Test: Atika Holzspalter ASP 5N-UG

Atika Holzspalter ASP5N UG - Keyvisual
 

Atika ASP 5N-UG
jetzt bei Amazon kaufen

Versandfertig in 2 - 3 Werktagen

Wir fühlen in diesem Bericht den Atika Brennholzspalter ASP 5N-UG genauer auf den Zahn. Was macht ihn aus? Was sind seine Vor- und Nachteile? Für welche Zielgruppe ist er geeignet? Diese und noch viele andere Fragen beantworten wir in diesem ausführlichen Testbericht.

lightbulb_outlineWas ist Atika? Atika selbst ist ein bekanntes Unternehmen, welches eine große Sparte an Produkten und Maschinen für Haus, Garten und Hof am Markt führt. Die Expertise reicht bis ins Jahr 1949 zurück. Der Hersteller vertreibt seine vielfältigen Produkte weitreichend über Zwischenhändler, Baumärkte und Onlineshops.

Technische Daten vom Atika Holzspalter ASP 5N-UG

Hersteller: Atika
Anschluss: 230 Volt
Motorleistung: 1.500 Watt
Spaltdruck: 5 Tonnen
Spalthub: 370 Millimeter
maximale Spaltgutlänge: 520 Millimeter
Gewicht: 48,5 Kilogramm

Ersteindruck vom Atika Brennholzspalter ASP 5N-UG

Atika ASP5N Holzspalter UG

Die schlanke Form und kompakte Größe versprechen gute Transportierbarkeit und platzsparende Verstauung.

Der Atika Holzspalter ASP 5N-UG wurde als Montagesatz ausgeliefert. Doch dank der mitgeliefeten deutschsprachigen Anleitung, die verständlich geschrieben und reichlich bebildert ist, konnten wir das Gerät unter einer Stunde zusammenbauen. Die anschließende Platzierung des Gerätes ging natürlich deutlich schneller vonstatten, weil die Abmessungen (955*507*275 Millimeter) vom Atika Brennholzspalter garantieren, dass er in jede Türöffnung passt. Und weil sein Griff in Kombination mit zwei Rädern für die gute Manövrierfähigkeit des Gerätes sorgt. Somit kannst du ihn auch bei Nichtgebrauch platzsparend verstauen. Ein Pluspunkt für den häuslichen Einsatz.

Atika ASP5N Holzspalter - Räder

Die einfach gehaltenen Räder vom Atika Holzspalter ASP5N haben dennoch gute Transporteigenschaften.

Die Inbetriebnahme vom Atika Holzspalter ASP 5N-UG ist unproblematisch und sicher gleichzeitig. Du brauchst lediglich die Entlüftungsschraube zu etwas lockern, den Taster zu betätigen und den Hebel zum Aufbau des Öldrucks am Zylinder herunterzudrücken. Wenn du aber entweder den Taster oder den Hebel lockerlässt, hört der Atika Brennholzspalter ASP 5N-UG auf zu arbeiten. Diese Doppel-Sicherung verhindert effektiv, dass zum Beispiel Kinder die Maschine versehentlich einschalten und sich dadurch verletzen.

Arbeiten mit dem Atika Holzspalter ASP 5N-UG in der Praxis

Atika ASP5N Holzspalter - Motor

Die Spaltkraft vom ASP5N Holzspalter kann sich im Test durchaus sehen lassen.

Als erstes beschlossen wir die Angaben des Herstellers zu überprüfen, dass der Atika Brennholzspalter ASP 5N-UG Holzstücke mit einer Länge von 520 Millimeter spalten kann. Zu diesem Zweck nahmen wir Spaltgut unterschiedlicher Dicke (Kiefer und Eiche) sowie unterschiedlicher Beschaffenheit: Es gab sowohl frisch gefällte als auch knochentrockene Stücke und zwar mit und ohne Äste.

Atika ASP5N Holzspalter - Verarbeitung

Die Verarbeitung des Gerätes, der Einzelteile und Verbindungsstücke hat Atika vorbildlich umgesetzt.

Zu Beginn ließen wir den Atika Holzspalter ASP 5N-UG ein ast- und gabelungsfreies Stück Kiefernholz mit maximaler zulässiger Länge spalten – dieses Stück durchdrang der Spalter wie durch die Butter. Daraufhin verkomplizierten wird die Aufgabe und zwangen den Brennholzspalter ein anderes Stück Kiefernholz, diesmal mit Ästen und Gabelungen, spalten. Auch diese Aufgabe meisterte das Gerät ganz schnell, wobei wir nicht den Eindruck hatten, als ob er an die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit gestoßen wäre.

Kaminholzregal Hier findest du das richtige Kaminholzregal für deine Holzscheite. Regale ansehen »

Du willst effektiver arbeiten? Ein passendes Spaltkreuz erleichtert dir viel Arbeit. Unsere Empfehlungen »
Aus dem Grunde gingen wir zu Eichenholzstücken über. Von der Länge her waren es dieselben Stücke, nur mit deutlich höherer Dichte. Auch diesmal spaltete der Atika ASP 5N-UG Brennholzspalter das Spaltgut schnell und ohne zu überhitzen. Dabei änderte die Ersetzung von frisch gefällten Holzstücken durch knochentrockene nichts an diesem Bild. Mit verästeten Spaltgutstücken hatte der Holzspalter ebenfalls keine Probleme, selbst wenn sie maximale zulässige Länge hatten. Dabei schont das Untergestell deinen Rücken und der Griffschutz deine Hände. Nicht so toll fanden wir dagegen die Tatsache, dass das Untergestell das Austauschen von Hydrauliköl etwas erschwert. Doch dieser Mängel fällt in unseren Augen nicht so ins Gewicht: wenn man bedenkt, dass der erste Ölwechsel erst nach 50 Betriebsstunden fällig wird und alle darauffolgenden 5 mal seltener zu erfolgen haben.

Fazit:

Der Atika Holzspalter ASP 5N-UG gefällt uns im Test ganz gut. Seine Spaltleistung genügt für den häuslichen Gebrauch und für die alle von uns getesteten Holzarten. Das Untergestell schont Rücken und die Bedienung ist eingängig und sicher. Ein paar kleine Mankos fallen nicht weiter ins Gewicht. So können wir das Gerät bedenkenlos empfehlen.

Atika ASP 5N-UG

Atika ASP 5N-UG
8.34

Montage

9/10

    Spaltleistung

    8/10

      Arbeitskomfort

      9/10

        Sicherheit

        9/10

          Preis- / Leistung

          8/10

            Pro

            • zufriedenstellende Spaltkraft
            • mit Untergestell
            • sichere Handhabung und Kinderschutz
            • platzsparend verstaubar

            Kontra

            • Untergestell beim Ölwechsel im Weg

            Weitere Angebote, Zubehör und Alternativen für Atika ASP 5N-UG: